Textversion

Sie sind hier:

Vorstand

Mitglied werden

Vereinsbekleidung

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Download

Datenschutz


Aus einer Bierlaune wurde am 16.11.1994 in der Gaststätte Deutsches Haus der Rad-u. Skiclub Monte Kali von 20 Gründungsmitgliedern gegründet.

Roger Möller, Heike Tegethoff ( damals Krah ) Marika Hildebrandt ( damals Albert ), Marion Kress, Alfred Gesang, Jürgen Kress, Jürgen Diegelmann, Norbert Greif, Michael Tegethoff, Michael Vogel, Ulrike Greif, Andrea Möller, Silvia und Harald Kandzia sind heute noch im Verein aktiv, leider sind Agnes Gesang, Markus Happ, Susane Gesang, Thorsten Paschek, Jürgen Raab, und Ute Vogel aus dem Verein ausgeschieden.

Michael Tegethoff wurde zum 1. Vorsitzendern und Roger Möller zum 2. Vorsitzenden gewählt. Als Vereinslokal wurde die Gaststätte Deutsches Haus bestimmt. Der Vereins-Slogan lautet: Ski Heil – Rad kaputt.

Bereits im März 1995 hatten wir 54 Vereinsmitglieder. Im Jahr 2001 war die Zahl auf 235 Personen angestiegen. Am heutigen Tag zählt unser Verein 183 Mitglieder.

Leider sind 3 Vereinsmitglieder nicht mehr unter uns. Gestorben sind Amand Vogel und Egon Helfer im Jahr 2003 sowie Stefan Albert in 2006.

Bereits in 1994 und in den folgenden Jahren wurde ein Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Neuhof betrieben, in 1995 fand der 1. Duathlon statt, dem weitere 6 folgen sollten. Viele Veranstaltungen sind im Laufe der Jahre hinzugekommen, einige sind aus dem heutigen Vereinsleben nicht mehr wegzudenken und sind bereits als legendär zu bezeichnen. Ich möchte an dieser Stelle die Skifreizeit, Trainingslager auf Mallorca, Herren-u. Damenradtour, Fahrt zur Enzianhütte, Zeitfahren, MTB-Zeitfahren in Oberkalbach, MTB-Sprintrennen am 2. Schacht, Silversterfahrt auf die Ebersburg, Weihnachtsfeier, Sommerfest, Vereinsmeisterschaften im Skifahren und den Schätzduathlon nennen.

Sehr aktiv waren in den späten 90er Jahren Du-u. Triathleten unseres Vereins. Der Triathlon in Fulda und Flieden, der Allgäu-Triathlon in Immenstadt, der Power-Man in Spalt , Duathlon St. Wendel, der Iron-Man in Roth, um nur einige zu nennen, gehörten zu den von uns besuchten Veranstaltungen.

Außerdem haben wir einige Jahre einen Radmarathon im Rahmen des Hessen-Cups ausgerichtet.

Wir haben im Moment 1 Lizenzfahrer, nämlich Armin Fischer, der sehr erfolgreich schon mehrere Male Hessenmeister im Zeit-bzw. Bergzeitfahren wurde und unzählige Rennen gewonnen und den RSC Monte Kali in ganz Deutschland bekannt gemacht hat.

Auch die Geselligkeit prägt unser Vereinsleben. Um diese zu pflegen, werden über das Jahr verteilt einige Veranstaltungen angeboten.

Wenn auch Ihr Interesse an unserer sportlichen, lustigen, aktiven Truppe geweckt ist, dann treten Sie doch ganz einfach mit uns in Kontakt.